FORD TRANSIT CUSTOM

DAS PROJEKT

Bei diesem Projekt haben wir den Innenraum mit Filz und edlem Eichenholz verkleidet. Es wurde eine Dachluke und ein Fenster montiert, sowie eine dimmbare Deckenbeleuchtung integriert.

 

Mit dem Taster in der Heckklappe kann diese nun aus dem Innenraum geöffnet werden. Die originale Ford-Laderaumbeleuchtung kann mit einem Schalter ausgeschaltet werden. So ist sie im Alltag einsatzbereit und stört beim Übernachten im Van nicht.

DAS FAHRZEUG

Vorher: Ford Transit Custom L1H1

Nachher: Gemütlicher Grundausbau für einen Camper

  • Isolation des Fahrzeugs
  • Innenraumverkleidung aus Filz und Eichenholz
  • Lichtkonzept 
  • Nachrüsten von Schaltern für Originalbeleuchtung und Heckklappe
  • Seitenaufstellfenster & Dachluke
  • Montage von Airliner-Schienen
Fenster für ausreichende Frischluftzufuhr im Wohnbereich
Schalter um die originale Laderaumbeleuchtung auszuschalten
Innenraumverkleidung in Anthrazit
Eichenholzdecke mit LED Einbauspots und Airliner-Schienen
Taster für Innenraumlicht bei der Schiebetür mit Dimmfunktion
Nachgerüsteter Taster um die Heckklappe aus dem Innenraum zu öffnen

Tag der offenen Tür

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden