ELITE

Pandora Elite v2 ist mit einem neuen 4G-Modem, 2xSIM, Bluetooth 5.0 und 868 MHz Funkverbindung mit LoRa-Modulation ausgestattet. 

Das System verfügt über eine elegante Fernbedienung mit grossem und hellem LCD-Display sowie eingebautem Li-Po-Akku. Die Fernbedienung stellt über das 868-MHz-Funk-Protokoll eine Verbindung mit der Basiseinheit her. Mit der Bluetooth 5.0-Implementierung kann das System vom Telefon aus in einer Entfernung von bis zu 160-180 Metern gesteuert werden. Das moderne GSM-Modem unterstützt 4G / LTE (Klasse 1), 3G, 2G (GPRS) und bietet in Kombination mit zwei GSM-Antennen eine hervorragende Netzabdeckung. All diese Eigenschaften garantieren ein Höchstmass an Diebstahlschutz und maximale Benutzerfreundlichkeit.

Basisgerät

GPS

Dank eines integrierten GPS / GLONASS-Empfängers können Sie jederzeit Informationen über Ihren Fahrzeugstandort und Ihre Fahrten sowie den Verlauf georeferenzierter Ereignisse abrufen.

BLUETOOTH

Das BLUETOOTH 5.0-Protokoll unterstützt ein Mobiltelefon und alle unsere zusätzlichen Bluetooth-Geräte.

BESCHLEUNIGUNGSSENSORIK

Ein integrierter und hochempfindlicher 3D-Beschleunigungsmesser und ausgefeilte Algorithmen ermöglichen es dem System, die Sicherheitszonen für Schock / Neigungen / Bewegungen des Fahrzeugs zu steuern und beim Starten der Bewegung eine Motorblockierung durchzuführen. Er bietet zuverlässigen und intelligenten Schutz bei Diebstahl und Unfall. Mit einer fachmännisch Sensorkonfiguration können Fehlalarme effektiv reduziert werden.

Wegfahrsperre

Durch den Bluetooth Transponder ist ein redundantes Sicherheitssystem geschaffen worden. Der Transponder sollte natürlich nicht am Schlüsselbund mitgeführt werden, denn nur in Kombination vom Transporter und Fahrzeugschlüssen kann die Wegfahrsperre entriegelt und mit dem Fahrzeug gefahren werden. Alternativ kann auch das Smartphone oder die Pandora-Watches als Transponder genutzt werden.

tag_ВТ-770-front
tag_ВТ-770-front

Durch den Bluetooth Transponder ist ein redundantes Sicherheitssystem geschaffen worden. Der Transponder sollte natürlich nicht am Schlüsselbund mitgeführt werden, denn nur in Kombination vom Transporter und Fahrzeugschlüssen kann die Wegfahrsperre entriegelt und mit dem Fahrzeug gefahren werden. Alternativ kann auch das Smartphone oder die Pandora-Watches als Transponder genutzt werden.

Verbindung

GPRS + GSM

Mit der GPRS Verbindung und der App für Smartphone und Smartwatch lässt sich das System überwachen, konfigurieren und steuern. Sämtliche Warn- und Servicemeldungen werden per Push-Mittelung auf dem jeweiligen Gerät angezeigt. Zusätzlich lässt sich die Anlage auch per Anruf oder SMS bedienen.

FERNBEDIENUNG

Mit der neuen Fernbedienung verfügt das System über eine moderne störungsresistente 868-MHz-Funkverbindung mit LoRa-Modulation. Dies bietet eine zuverlässige Verbindung über eine Reichweite von bis zu 2km, informiert und steuert auch ohne Mobilfunkverbindung die Anlage.

GPRS + GSM

Mit der GPRS Verbindung und der App für Smartphone und Smartwatch lässt sich das System überwachen, konfigurieren und steuern. Sämtliche Warn- und Servicemeldungen werden per Push-Mittelung auf dem jeweiligen Gerät angezeigt. Zusätzlich lässt sich die Anlage auch per Anruf oder SMS bedienen.

FERNBEDIENUNG

Mit der neuen Fernbedienung verfügt das System über eine moderne störungsresistente 868-MHz-Funkverbindung mit LoRa-Modulation. Dies bietet eine zuverlässige Verbindung über eine Reichweite von bis zu 2km, informiert und steuert auch ohne Mobilfunkverbindung die Anlage.

Weitere Funktionen

FERNBEDIENUNG DER STANDHEIZUNG

Das System bietet die passende Anbindung zur Steuerung von Original- oder zusätzlichen Motorheizungen.

FERN- UND AUTOMATISCHER MOTORSTART

Mit dem System kann der Motor aus der Ferne (remote) gestartet werden. Eine Automatisierung der Motorsteuerung wird über verschiedene Parameter, wie Zeit, Timer, Batteriespannung oder Temperatur eingestellt.

Das System führt eine zuverlässige Steuerung der Motorbetriebsparameter und kontrolliert selbstständig den Fahrzeugstatus. 

Optionales Zubehör

MIKROWELLENSENSOR

Mit diesem Sensor können der Innenraum und Bewegungen um das Auto herum überwacht werden. Er besitzt zwei individuell einstellbare Alarmstufen. In der ersten Stufe wird ein Chirpen sowie eine Benachrichtigung an Fernbedienung und Smartphone gesendet. Die zweite Stufe löst einen Alarm aus. 

Bluetooth Sirene

Die Sirene benötigt nur Strom, der seitens Fahrzeugbatterie bereitgestellt wird, und wird mit dem Basisgerät gekoppelt. Damit ist sie überall im Fahrzeug positionierbar und ermöglicht somit eine verborgene Montage. Zusätzlich hat die Bluetooth Sirene noch ein Temperatursensor und verfügt über Puffer-Batterie, um eine Funktion auch bei Abklemmen der Fahrzeugbatterie zu gewährleisten.