FIAT DUCATO

DAS PROJEKT

Die Innenverkleidung aus Kunststoff, unter der kaum Isolation vorhanden war, und ein zu kurzes Bett zum Klappen, beides ab Werk, bekamen von uns ein modernes und hochwertiges Make-Over. Der Fiat Ducato wurde im gesamten Heckbereich isoliert. Die Seitenwände, Decke, Heck- und Schiebetüren wurden mit silbernem Filz verkleidet. Zudem wurde die Kunststoffverkleidung eines vorhandenen Fensters im Wohnbereich durch einen Holzrahmen aufgewertet. Im Bad erhielt der Fiat Ducato ein Lavabo-Upgrade.

DIE TECHNIK

Vorher: Fiat Ducato L3H3

Nachher: Stilvoll erneuerter Camper Innenraum

  • Isolation
  • Innenraumverkleidung aus Filz und Holz
  • Filzen der Heck- und Seitentüren
  • Erneuerung Fensterrahmen
  • Modulare Bettkonstruktion für Schlaflänge > 200 cm mit Erhalt der bestehenden Schränke
  • Austausch Lavabo mit Schiebefunktion
Fiat Ducato Update
Ausgangssituation Heckbereich nach Entfernen der Kunststoffverkleidung durch Kunde
Fiat Ducato Update
Innenverkleidung erneuert inklusive Decke
Fiat Ducato Update
Ausgangsituation WC
Fiat Ducato Update
Neues elegantes Edelstahl Lavabo
Camper Fiat Ducato Seitenverkleidung
Kunststoffverkleidung über Schiebetür
Fiat Ducato gefilzt
Filz optimiert die Optik
Fiat Ducato Camper kaum isoliert
Fehlende Isolation, Möbelabschluss optisch nicht ansprechend
Fiat Ducato Camper gefilzt
Upgrade: Isolation, Filzverkleidung, Abschlussleisten
Bettkonstruktion Fiat Ducato quer
Neues Bett mit Schlaflänge >200 cm anstelle von <190 cm
Vanlife mit Fiat Ducato Camper Imperium

Tag der offenen Tür

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden